Zum Hauptinhalt springen

Newsarchiv 2009

Produkte aus Kinderhand

Mit der Pressemitteilung "Gegen Ausbeutung - mit Produkten aus Kinderhand" melden sich ProNATs e.V. gemeinsam mit der Christlichen Initiative Romero (CIR e.V.) zum 9. Dezember, dem Welttag der arbeitenden Kinder, zu Wort. Einrichtungen des Fairen…

Gefährliche Goldmine

Die Bewegung der arbeitenden Kinder Perus (MNNATSOP) äußert ihre Empörung und Sorge über die Situation in den Goldminen von Winchumayo (Departement Puno), wo Tag für Tag Kinder und Jugendliche ihr Leben lassen müssen.

Stellungnahme EU-Kinderpolitik

Das Deutsche NRO-Forum Kinderarbeit, in dem ProNATs e.V. neben terre des hommes, Kindernothilfe, Brot für die Welt und anderen Nicht-Regierungsorganisationen mitarbeitet, setzt sich u.a. kontinuierlich mit den Politikansätzen der Europäischen Union…

Neue Verfassung

Die neue Verfassung Boliviens, die am 25. Januar 2009 in einem Referendum bestätigt wurde, nimmt erstmals Abstand von einem generellen Verbot der Kinderarbeit und bemüht sich um eine differenzierte Regelung.