Zum Hauptinhalt springen

Newsarchiv 2019

Pressemitteilungen Welttag 2019

Der Welttag der arbeitenden Kinder und Jugendlichen wird jedes Jahr am 9. Dezember gefeiert. Er wurde 2006 auf Initiative arbeitender Kinder und Jugendlicher etabliert, die seither diesen Tag nutzen, um auf ihre Anliegen hinzuweisen – auch im Sinne…

Erklärung Chiapas

Mitte Oktober 2019 trafen sich indigene und arbeitende Mädchen und junge Frauen aus verschiedenen Organisationen im mexikanischen Bundesstaat Chiapas, sprachen über ihre Erfahrungen, Sorgen und Träume und veröffentlichten die folgende Erklärung.

Stellungnahme Fridays for Future

Die National Coalition Deutschland zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention nimmt die weltweite Aktionswoche für das Klima zum Anlass, auf die Rechte der jungen Menschen und die weitreichenden Dimensionen ihres Engagements aufmerksam zu machen. Am…

Augenzeugenbericht Bangladesch

Seit Sommer 2018, als zwei Schüler*innen getötet und und zwölf weitere bei einem Verkehrsunfall verletzt wurden, kam es in Bangladesch zu einem beispielslosen Kampf der Kinder um Gerechtigkeit. Doch jetzt, wo die Kinder der korrupten Regierung…

Bolivien gibt auf

Seit August 2014 bestand in Bolivien ein Kinder- und Jugendgesetz, das neue Wege im Umgang mit Kinderarbeit versprach. Statt eines generellen Verbotes sollten arbeitende Kinder besser geschützt werden. Ohne öffentliche Diskussion und ohne Beteiligung…